Kurs-Plan

… für regelmässig stattfindende Stunden, für Anfänger- und Einsteigerkurse und Tagesworkshops.

Alle Kursstunden finden, wenn nicht anders angegeben, in Ammerzwil, Sandhubel 17 statt.

(Postauto Haltestelle direkt vor der Haustüre, Parkplätze vorhanden)

Regelmässig stattfindende Stunden:

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag
8h bis 9h
Fuss- und Zehentraining
(letzter Montag im Monat)
9.15h bis 10.15h
Spiralmuskeltraining Üben & Vertiefen (Fortgeschrittene)
8h bis 9h
Spiralmuskeltraining Üben & Vertiefen (Fortgeschrittene)
8h bis 9h Spiralmuskeltraining Üben & Vertiefen (Fortgeschrittene)
(alle 2 Wochen)
12h bis 13h
Spiralmuskeltraining Üben & Vertiefen (Fortgeschrittene) in BERN
18h bis 19.30h
TRE® Üben & Vertiefen
(letzter Montag im Monat)
19.45h bis 20.45h
Spiralmuskeltraining Üben & Vertiefen (Fortgeschrittene)
18h bis 19.30h
TRE® Üben & Vertiefen
(dritter Donnerstag im Monat)
17h bis 18.30h
TRE® Üben & Vertiefen
(2ter Freitag im Monat)
16.30h bis 18h
TRE® Üben & Vertiefen in BERN
(letzter Freitag im Monat)

Zu den o.a. Stunden bitte hier gleich einbuchen, oder per Mail bei mir anmelden. Teilnehmerzahl ist auf max 12 Personen beschränkt.

Alle Stunden sind einzeln buchbar. Bezahlung entweder pro Kursstunde, via Lektionenkarte oder via Kurs-Abo. Die einzelnen Preise findest Du hier.

Kursfreie Zeiten 2022:

27.06. bis 01.07. / 25.07. bis 12.08. / 03.10. bis 11.10. / 26.12. bis voraus. 06.01.2023

Anfänger Kurse im Spiralmuskeltraining:

Im Anfänger Kurs lernst du die 12 Grundübungen aus dem Spiralmuskeltraining. Diese Grundübungen kräftigen und dehnen die wichtigsten Muskeln unseres Körpers. Mit diesen Grundübungen lernst du ein ca. 15minütiges Ganzkörpertraining, das nicht nur deinen kompletten Bewegungsapparat gesund und aufrecht erhält, sondern auch in der Lage ist Schmerzen zu lindern, und Kondition, Koordination sowie Kraft zu verbessern.

Der Anfängerkurs besteht aus 12×60 Minuten und kostet 300 CHF

Herbstkurse:

  • Dienstags 18.30h bis 19.30h: 16.8./ 23.8./ 30.8./ 6.9./ 13.9./ 20.9./ 18.10./ 25.10./ 1.11./ 8.11./ 15.11./ 22.11
  • Mittwochs 8h bis 9h: 17.8. / 24.8. / 31.8. / 7.9. / 14.9. / 21.9. / 19.10. / 26.10. / 2.11. / 9.11. / 16.11. / 23.11.
  • Donnerstags 9.15h bis 10.15h: 18.8./ 25.8./ 1.9./ 8.9./ 15.9./ 22.9./ 13.10./ 20.10./ 27.10./ 3.11./ 10.11./ 17.11.

TRE® Beginner Kurse:

TRE® ist eine leicht erlernbare Übungsabfolge, um Stress und An/Verspannung abzubauen. Sicher, systematisch und kontrolliert angeleitet, lösen diese Übungen einen natürlichen und gesunden Reflexaus, der es dem Menschen erlaubt, Stress und An-/Verspannungen abzuschütteln.

Das Ausbalancieren des Nervensystems wird angeregt. Der Mensch wird allgemein entspannter und ausgeglichener.

TRE® ist wie das Drücken des Reset-Knopfes und lehrt uns steuerbare Selbstregulation in allen Situationen in denen wir uns körperlich, geistig & seelisch überwältigt oder überfordert fühlen.

In diesem vierwöchigen Kurs lernst du die Grundlagen um TRE® systematisch, sicher und kontrolliert zu Hause anwenden zu können.

Der TRE®-Beginnerkurs besteht aus 4×90 Minuten und kostet 148 CHF

Sommerkurse

  • Montag: 15.8. / 22.8. / 5.9. / 12.9.  jeweils 18.00 h bis 19.30 h
  • in Bern (Randweg 9): Freitag 19.8. / 26.8. / 2.9. / 9.9.jeweils 14.00 h bis 15.30 h

Herbstkurse

  • Donnerstag  3.11. / 10.11. / 17.11. / 24.11. jeweils 18.00 h bis 19.30 h

Der Körper und der Stress – TRE® kennenlernen

Was ist eigentlich Stress und wie reagieren wir darauf, was passiert dabei in unserem Körper? Welchen Einfluss hat das auf unseren Bewegungsapparat? Woran erkenne ich, ob ich gestresst bin? Was hat der Vagus Nerv damit zu tun? Welche Verteidigungsstrategien hat das Nervensystem bei Stress? Welche Ressourcen habe ich und wie kann ich meine Ressourcen auf- und ausbauen? Was ist die Vagusbremse und wie kann ich sie trainieren? Interozeption was ist das und wie hilft mir das?

Im Workshop beschäftigen wir uns praktisch und theoretisch mit der Interozeption, der subjektiven Körperwahrnehmung, unserer Bodymap, und mit den Aktionen und Reaktionen unseres Nervensystems bei Stress, mit Fokus auf die daraus resultierenden Folgen für unseren Bewegungsapparat. Wer den Bodyguard seines Nervensystems versteht, kann besser mit Stressfolgen umgehen und sie so vielleicht gar nicht erst entstehen lassen. Hilfreiche Denk- und Bewegungsmuster können entdeckt und Ressourcen aufgebaut und gestärktwerden.

Wir lernen die TRE® Übungssequenz kennen. Eine wirksame Hilfe zur Selbsthilfe bei allen Arten von Stress, Anspannung und Verspannung. TRE® fördert Entspannung auf allen Ebenen, unterstützt Heilungsprozesse und ist Resilienztraining mit Spassfaktor.

Tagesworkshop geht jeweils von 9.30h bis 17h und kostet 175 CHF

  • Samstag 17.09.22
  • Samstag 19.11.22